BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Pfarrei St. Brictius Olzheim

Pfarreiengemeinschaft

 

Zur Pfarrei Olzheim gehören auch die Filialen Kleinlangenfeld, Neuendorf, Reuth, Neureuth und Willwerath.

Seit 2011 ist die Pfarrei Olzheim nicht mehr selbstständig und gehört der Pfarreingemeinschaft Prüm an.

Gerne verlinken wir hier zu weiteren Informationen:

 

 

aktueller Pfarrbrief der Pfarreiengemeinschaft

 

 

Seelsorgeteam

 

Pfarrbüro

 

Pfarreienrat

 

 


 

Am 09.12.2021 wurde folgender Pfarrgemeinderat gewählt:

 

Pfarrgemeinderat St. Brictius Olzheim
Funktion Name Ort
1. Vorsitzende Silvia Spoden Willwerath
Stellvertretung Bärbel Krämer Olzheim
Schriftführung Lea Gierten Willwerath
Delegierte Pfarreienrat Mechthild Ballmann Willwerath
Vertreter im Verwaltungsrat Bernd Hinterscheid Olzheim
  Bärbel Reusch Kleinlangenfeld
  Ingo Thomas Knaufspesch
  Johann Alff Olzheim

 

 


Die Geschichte der Kirche zu Olzheim lässt sich bis zum Jahre 1063 zurückverfolgen. Damals gehörte sie zu den "ecclesias filialis", deren Zehnten Erzbischof Eberhard bestätigte.

1190 war Olzheim ebenso wie Prüm, Niederprüm und Wetteldorf, noch Filiale von Rommersheim. Nach der Gründung des Klosters Niederprüm durch Abt Gerhard von Vianden im Jahre 1190 wurden die Pfarreien Rommersheim und Mehring mit ihren Filialen dem neuen Kloster inkorporiert. Wann sich die Loslösung von Rommersheim vollzog, ist nicht bekannt. Es wird vermutet, dass dies sogleich nach der Klostergründung geschah. In der "Taxa generalis" von 1330 erscheint Olzheim erstmals als selbstständige Pfarrei.

(Quelle: Diethelm Dräger "Ulmezum-Olzheim")

 

 

 



 

Kontakt

Katholische Kirchengemeinde Prüm

Hahnplatz 17
54595 Prüm

( 06551) 147460

(06551) 1474620

E-Mail: