BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

Baugebiet Am Linn

Linn 2021

 

 

In den 70er Jahren wurde das Wohnbaugebiet “In der Mittelbach“ erschlossen und ist inzwischen vollständig bebaut.

Auch das Neubaugebiet “Am Afelskreuz“ hat nur noch wenige freie Baustellen.

 

Daher entschloss sich die Gemeinde, am westlichen Ortsrand - “Am Linn“ -  ein etwa 4 ha großes Neubaugebiet mit 36 Baugrundstücken zu erschließen. Die Größe der einzelnen Grundstücke reicht von 559 bis zu 1164 Quadratmetern.

 

Die sonnige Lage am Südhang mit Ausblick auf den Ortskern macht dieses Baugebiet besonders attraktiv.  

Linn 1
Linn 2

Am 08.06.2004 erfolgte der erste Spatenstich. Viele junge Familien haben hier mittlerweile gebaut und es gibt noch genügend freie Grundstücke, die alle von der K 169 aus über eine Ringstraße und eine Stichstraße mit Wendeplatz erschlossen wurden. Ein Fußweg führt zum “Wambachring“. Das Neubaugebiet verfügt über eine eigene Bushaltestelle und die KiTa ist fußläufig zu erreichen.

2020 wurde ein attraktiver Kinderspielplatz errichtet.

 

 

Spielplatz 1

Spielplatz 2

Spielplatz 3

 

 Daten: 

Anzahl

Grundstücke


36

Größe

 


559-1164 m²

Kaufpreis

Boden/m²


 25,00 € 

Ablösebetrag

Straße


19,63 €

Ablösebetrag

Ausgleich/m²


1,77 €

Gesamtpreis/m²

 


46,40 €

 

Käufer mit Kindern erhalten auf den Kaufpreis einen Nachlass von 500 € pro Kind für maximal 2 Kinder bis 14 Jahre!

 

 Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Gewähr übernommen!

Linn 2021
Linn November 2016

 

Ansicht Flurstücke

Luftaufnahme

 

aktuelle Übersicht verkäufliche Flurstücke:

aktuelle Übersicht (26.12.2021)

Detailierte Informationen zu den von der Gemeinde verkäuflichen Grundstücken erhalten Sie hier: Bauland